Aktien

Devisenexperte Wiedemann: Hoffnungsschimmmer für Euro / Zockermarkt Kryptowährungen

27.11.2018 | 13:53
Der US-Dollar hat sich im Jahr 2018 bisher sehr stark entwickelt. Gerade gegenüber dem Euro spricht das Chartbild eine deutliche Sprache. Laut Frank Wiedemann von Flatex gibt es trotzdem einen Hoffnungsschimmer für die Gemeinschaftswährung.

Außerdem blickt Wiedemann im Gespräch mit Moderator Marco Uome auf den jüngsten Kursrutsch beim Bitcoin.

Folgen Sie flatExperte Frank Wiedemann auch auf guidants.de. Klicken Sie hier: https://go.guidants.com/#c/flatExperten
 

Wertpapiere zum Video

EU0009652759
965275
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

08.11.2018 | 13:28

Steigt der Euro weiter?

Devisen
Der Euro springt nach der US-Wahl an. Reicht das für mehr, Patrick Kesselhut von der Commerzbank?
22.11.2018 | 16:17

Bitcoin: Runter bis 3.000 USD?

Börsen+Märkte
Der Markt zeigt sich gerade ausgesprochen volatil. Nicht nur am Aktienmarkt, auch bei Kryptowährungen ging es zuletzt teilweise deutlich abwärts.
Anzeige

Top Aktuell

17.02.2020 | 14:48

Tesla: Geht da noch mehr?

Börsen+Märkte
Die Tesla-Aktie hat in den letzten Monaten ein wahres Kursfeuerwerk hingelegt...ist da immer noch Luft?
17.02.2020 | 13:15

DAX: Wieviel Luft ist da noch?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hat sich zuletzt trotz Corona-Virus auf eine wahre Rekordjagd begeben. Kann man auf diesen Zug noch aufspringen?