Aktien

Dax: Tal der Tränen überwunden - Marktüberblick

27.05.2020 | 12:09
Haben Notenbanken noch Handlungsraum - oder ist der Markt auf sich gestellt?

Die Finanzmärkte sind weiter im Erholungs-, oder besser gesagt im Aufhol-Modus. Dax startet über 11.500 Punkten, nimmt Kurs auf 11.600 Zähler. Die Lockerungen treiben die Hoffnung auf schnelle wirtschaftliche Erholung. Viele Mediziner warnen jedoch vor einer zweiten Welle. Ob die Euphorie zu schnell und zu groß ist, welche Auswirkungen der Handelskonflikt zwischen den USA und China hat und welche Branchen jetzt im Fokus sein sollten, erfahren Sie in diesem Interview mit unserem Marktexperten Robert Halver von der Baader Bank
 

Weitere Videos zum Thema

27.05.2020 | 09:22

DAX setzt seine Aufholjagd fort - DAX-Check

Top News
DAX
Der DAX ging auch gestern wieder mit Zugewinnen aus dem Handel. Er legte um genau ein Prozent zu. Damit schloss er leicht über 11.500 Punkten. Das wel...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 15:52

Most Actives: Varta, Apple und Allianz

Aktie
Patrick DeWayne blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft u...