Aktien

Bonner Wirtschaftstalk: BONNER STIFTUNGEN (Teil 3)

30.10.2017 | 08:52
Bundesweit gibt es rund 21.300 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts. Hiervon hat eine überproportional hohe Anzahl ihren Sitz in der Region Bonn/Rhein-Sieg.
95 Prozent der Stiftungen erfüllen gemeinnützige Aufgaben und dienen damit dem Gemeinwohl. Die Stifterinnen und Stifter handeln aus Verantwortungsbewusstsein und möchten der Gesellschaft etwas zurückgeben. Der 30. Bonner Wirtschaftstalk aus dem FORUM der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland Bonn mit Prof. Dr. med. Elisabeth Pott (Vorstandsvorsitzende der Deutschen AIDS-Stiftung), Dr. Michael Wüllrich (Vorsitzender des Kuratoriums der J. Wilh. Tenten-Stiftung), Prof. Dr. Stephan Schauhoff (Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen), Ulrich Voigt (Mitglied des Vorstandes Sparkasse KölnBonn) und Moderatorin Dr. Angela Maas. Hier sehen Sie den 3. Teil.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

27.10.2017 | 10:14

DAX-Check: Rallyealarm - DAX bricht aus

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX ist gestern mit einem Plus von knapp 180 Punkten aus dem Handel gegangen. Das entspricht einen Anstieg von 1,4 Prozent. Einen so deutlichen An...
27.10.2017 | 10:16

Trading-Tipp: Draghi zündet nächste DAX-Rakete

Börsen+Märkte
DAX
Der Ausbruch ist gelungen. Der DAX ist gestern knapp 1,4 Prozent angestiegen. Damit wurde zum ersten Mal die 13.100er-Marke durchbrochen und der Leiti...
27.10.2017 | 11:19

TSI-Wochenupdate: Zwei typische TSI-Aktien

Börsen+Märkte
S&T
Das TSI-Wochenupdate wirft aus technischer Sicht einen Rundblick auf das Börsenklima der weltweiten Leitindizes. Aktuell stehen die Zeichen in vieler ...
Anzeige

Top Aktuell

18.04.2019 | 16:19

DAX über 12.200 in der Vor-Osterwoche

Börsen+Märkte
DAX
Schwindende Konjunktursorgen haben den Markt wieder zuversichtlicher gemacht, die gute Laune blieb in der verkürzten Handelswoche erhalten.