Aktien

Apple-Aktie - Noch keine Normalität in China - aber Aktie relativ stark im Vergleich zu Tech-Titeln

26.03.2020 | 10:52
Die iPhone-Verkäufe im Feb zeigen die Dramatik von Apple in China. Dennoch hält sich die Aktie im Vergleich zu anderen Tech-Werten besser. Wie passt das zu Realität, überverkauften Märkten und den Aussichten von Apple 2020?

Die Februar-Zahlen von iPhones aus China zeigen deutlich nach unten. Dennoch die Apple-Aktie verliert nicht so stark wie andere Tech-Werte. Obwohl sie nicht ganz günstig betrachtet wird. Sind hier schon Einstiegschancen? Fragen von Antje Erhard an Anouch Wilhelms, Commerzbank.
 

Wertpapiere zum Video

US0378331005
865985
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

17.03.2020 | 15:47

Most Actives: Daimler, Amazon, Apple

Aktie
Franziska Schimke blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkau...
Anzeige

Top Aktuell

15.01.2021 | 16:29

Börsenpunk: Das sind die Favoriten 2021

Aktie
BYD
Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt - das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf di...
15.01.2021 | 10:50

Goldexperte Bußler: Gold im Tal der Tränen?

Top News
Gold arbeitet sich weiter im Bereich von 1.850 Dollar ab. Neue Impulse fehlen. Auch die Minen kommen nicht ins Laufen. Allerdings gäbe es dort genügen...