Top News

DAX-Check: Zurückhaltung vor dem FED-Zinsentscheid

19.12.2018 | 10:05
Der DAX startete gestern mit Verlusten in den Tag. Im Laufe des Vormittages drehte er dann aber ins Plus und stieg sogar über die 10.800 Punkte-Marke. Gegen Ende des Tages gab er die Zugewinne aber wieder ab und ging 0,3 Prozent schwächer aus dem Handel.

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

18.12.2018 | 10:34

DAX ohne Weihnachtsglanz

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX zeigt sich in der Vorweihnachtswoche eher glanzlos. Gibt es noch Chancen auf eine Bescherung?
Anzeige

Top Aktuell

07.05.2021 | 10:44

Goldexperte Bußler: Jetzt wird es spannend!

Top News
Der Goldpreis kann die Marke von 1.800 Dollar knacken. Für die Bullen wird es nun wichtig, diesen Bereich auf Wochenschlussbasis zu überwinden. Dann k...