Rohstoffe

OPEC drosselt, USA fördern, die Ölpreise weiter stark?

11.03.2019 | 12:10
Die Ölpreise erholt von den Dezember-Tiefs. Aber es häufen sich die Konjunktursorgen. Bleibt es beim Verschnaufen auf höherem Niveau oder droht ein neuer Preisverfall, Patrick Kesselhut?

Die EZB warnt, zugleich meldet China steigende Öl-Importe. Wie beurteilen Rohstoff-Händler den Öl-Markt? Wohin tendieren die Öl-Preise, wenn China doch gerade die BIP-Prognose senkt und Venezuela unfreiwillig nicht fördern kann? Fragen von Antje Erhard an Patrick Kesselhut.
 

Weitere Videos zum Thema

11.03.2019 | 09:52

DAX-Check: Warten auf den Ausbruch

Top News
DAX
Auf Wochensicht ging es für den DAX vergangene Woche um rund 1,2 Prozent nach unten. Damit konnte sich der Leitindex nicht über 11.500 Punkten halten ...
Anzeige

Top Aktuell

22.01.2021 | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
22.01.2021 | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
22.01.2021 | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...