maydorns Meinung

Maydorn: Barrick Gold - Goldminen-Aktien von der Korrektur nicht gefeit

13.02.2018 | 13:16
Am Mittwoch wird Barrick Gold Quartalszahlen vorlegen. Schon im Vorfeld verzeichnete die Aktie zusammen mit dem Gesamtmarkt recht deutliche Verluste.
Hier schätzt Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR die Situation rund um Barrick Gold für Sie ein. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um den DAX, Volkswagen, Tesla, BYD, Orocobre und Medigene. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

CA0679011084
870450
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

25.03.2019 | 15:58

Most Actives - Wirecard, Amazon und Apple

Aktie
Patrick DeWayne blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft u...
25.03.2019 | 13:59

DAX im Schraubstock

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX zeigt sich im Moment eingezwängt zwischen Konjunktursorgen und der unendlich erscheinenden Brexit-Hängepartie.
25.03.2019 | 10:30

DAX: Geht es noch weiter runter?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX ist vergangene Woche mächtig unter Druck geraten. Geht es diese Woche so unfreundlich weiter?