Ideas TV

Ideas Daily TV: Midterm-Wahlen in den USA bremsen den DAX / Marktidee: Coca-Cola

07.11.2018 | 06:41
Der DAX bewegte sich gestern in einer Handelsspanne von weniger als 100 Punkten seitwärts. Am Ende des Tages ging er dann leicht schwächer aus dem Handel. Er verlor 0,1 Prozent und schloss bei 11.484 Punkten.

Marktidee: Coca-Cola.

Die Aktie des Getränkeriesen weist in allen Zeitebenen einen intakten Aufwärtstrend auf. Der laufende mittelfristige Kursschub begann im Mai dieses Jahres nach Abschluss einer Korrekturphase bei 41,45 Dollar. In Reaktion auf die Veröffentlichung der letzten Quartalszahlen konnte das Papier am 30. Oktober ein bedeutendes mittelfristiges Anschlusskaufsignal generieren. Am Montag sprang Coca-Cola nun auf ein neues Rekordhoch.

Wertpapiere zum Video

US1912161007
850663
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:19

DAX: Spricht der Chart für einen Ausbruch?

Börsen+Märkte
DAX
Nach seinen Rekorden ist dem DAX zuletzt die Puste ausgegangen. Sieht die technische Analyse für den Chart gerade danach aus, als würde der Leitindex ...
Heute | 13:55

Charttechnik: Tesla, Nio und BYD

Aktie
Hat die Aktie des Elektroauto-Pioniers Tesla das Potenzial, immer noch weiter durch die Decke zu gehen und wie sieht es da eigentlich bei Playern wie ...