Ideas TV

Ideas Daily TV: DAX reduziert Verluste / Marktidee: Deutsche Bank

21.12.2022 | 07:38
Der deutsche Leitindex ist weiter auf der Suche nach positiven Impulsen. Gestern begann er den Handel mit klaren Abschlägen, schaffte es im Anschluss aber einen Teil der Verluste wettzumachen. Am Ende lag der DAX 0,4 Prozent tiefer bei 13.884 Punkten.

Heute könnte es zum Handelsstart zunächst nach oben gehen. Der DAX wird über der Marke von 13.900 Punkten erwartet. Die Vorgaben aus Übersee sind allerdings durchwachsen.

Marktidee: Deutsche Bank

Bei der Aktie der Deutschen Bank dominieren seit Anfang Oktober die Bullen das Geschehen. Gestern formte der Kurs eine bullishe Tageskerze und knackte gleichzeitig einen wichtigen Widerstand. Aus technischer Sicht rücken jetzt drei weitere Zielzonen in den Fokus.
 

Wertpapiere zum Video

DE0005140008
514000
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

16.12.2022 | 12:59

Ausblick: 2023 auf diese Rohstoffe setzen

Aktie
2022 war ein turbulentes Jahr für die Rohstoffmärkte. Der Ukraine-Krieg, die Energiekrise, die falkenhafte Geldpolitik der Notenbanken und Rezessionsä...
Anzeige

Top Aktuell

06.02.2023 | 14:48

Börse: Ist die Rally vorbei?

Börsen+Märkte
DAX
Die Rally an den Märkten hat zuletzt zumindest Kratzer bekommen. Ist der Markt nun am Ende der Rally-Phase angekommen?