Ideas TV

Ideas Daily TV: DAX im Spannungsfeld zwischen EZB und Fed / Marktidee: Merck

15.12.2022 | 07:58
Der deutsche Leitindex hat gestern vor der Fed-Sitzung einen ruhigen Handelstag erlebt. Die Handelsspanne betrug weniger als 100 Punkte. Am Ende ging der DAX mit 14.460 Punkten aus dem Handel. Das ist ein Minus von knapp 0,3 Prozent bzw. 37 Zählern.

Heute rückt vor allem die Sitzung der EZB in den Fokus. Das bedeutet für den deutschen Aktienmarkt erneut abwarten. Der DAX wird leicht schwächer erwartet.

Marktidee: Merck

Merck hatte gestern eine Kooperation mit einem japanischen Start-up bekannt gegeben. Die Aktie legte daraufhin zu und beendete den Tag als stärkster Wert im DAX. Das Papier versucht sich derzeit an einer mehrmonatigen Bodenbildung und war zuletzt über mehrere wichtige Marken gestiegen. Aus technischer Sicht ist der Ausbruch allerdings noch nicht nachhaltig. Dafür muss der Kurs erst über zwei weitere Marken steigen.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

06.02.2023 | 14:48

Börse: Ist die Rally vorbei?

Börsen+Märkte
DAX
Die Rally an den Märkten hat zuletzt zumindest Kratzer bekommen. Ist der Markt nun am Ende der Rally-Phase angekommen?