DER AKTIONÄR-Tipp

Schröder: Sixt - Best-Case-Szenario: einmalige Dividendenrendite von 10%

19.02.2018 | 15:23
Die Sixt Vorzugsaktien sind zuletzt endlich mal wieder über die 60 Euro-Marke gestiegen. Den Rücksetzer im Markt konnte man schnell hinter sich lassen. Operativ ist das Unternehmen sehr gut aufgestellt.
Warum noch viel Phantasie in diesem Wert steckt, erklärt Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR hier... Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um Cancom, MorphoSys, Stabilus und Adesso. Die komplette Sendung finden Sie hierR.

Wertpapiere zum Video

DE0007231334
723133
-
-
- %
DE0007231326
723132
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

12.02.2018 | 12:17

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Aufgepasst!

Aktie
Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt auch in dieser Woche auf fünf Nebenwerte, die für Anleger interessant sein könnte...
Anzeige

Top Aktuell

25.03.2019 | 15:58

Most Actives - Wirecard, Amazon und Apple

Aktie
Patrick DeWayne blickt in dieser Sendung auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft u...
25.03.2019 | 13:59

DAX im Schraubstock

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX zeigt sich im Moment eingezwängt zwischen Konjunktursorgen und der unendlich erscheinenden Brexit-Hängepartie.
25.03.2019 | 10:30

DAX: Geht es noch weiter runter?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX ist vergangene Woche mächtig unter Druck geraten. Geht es diese Woche so unfreundlich weiter?