DER AKTIONÄR-Tipp

Küfner: Gazprom - Mutige können zugreifen

13.11.2017 | 14:11
Gazprom kämpft weiter mit Problemen beim Projekt "Nord Stream 2". Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, sieht hier massiven Widerstand für Gazprom. Seiner Meinung nach besteht die Gefahr, dass das Projekt scheitert.
Trotzdem glaubt Küfner an eine positive Entwicklung von Gazprom. Allerdings sollten sich Anleger eines gewissen Risikos bewusst sein. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um den Ölpreis, Shell und Total. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

US3682872078
903276
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

18.04.2019 | 16:19

DAX über 12.200 in der Vor-Osterwoche

Börsen+Märkte
DAX
Schwindende Konjunktursorgen haben den Markt wieder zuversichtlicher gemacht, die gute Laune blieb in der verkürzten Handelswoche erhalten.