Börsen+Märkte

TSI-Wochenupdate: Wer hat Angst vorm Allzeithoch?

02.03.2017 | 15:14
Im TSI-Wochenupdate wird ein Rundblick auf das Börsenklima weltweiter Leitindizes geworfen. Heute werden neben dem DAX der Schweizer SMI sowie der Nasadq100-Index unter die Lupe genommen.
In der TSI-Wissensecke steht heute der womöglich näher rückende nächste Rekordstand beim DAX im Fokus: Es geht um die Frage, wie sich der deutsche Leitindex historisch bislang in den Wochen und Monaten verhalten hat, nachdem er zuvor auf Schlusskursbasis ein neues Allzeithoch markieren konnte. Dr. Dennis Riedl aus der TSI-Redaktion blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Er erläutert zunächst, ob aus TSI-Sicht aktuell eine gute Zeit ist, in Aktien zu investieren. Im zweiten Teil gibt es stets einen kompakten Wissensblock, der sich um das TSI-System konkret und andere statistische Phänomene an den Börsen dreht.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

16.11.2018 | 09:42

Goldxeperte Bußler: Geduld, Geduld

Rohstoffe
Nach dem Kursrutsch auf unter 1.200 Dollar hat sich der Goldpreis wieder stabilisiert. Mittlerweile nähert sich die Notierung sogar wieder der Marke v...