Börsen+Märkte

Parität EUR/USD - von wegen - Deutsche Bank-Analysten heben das Kusrziel auf 1,16 USD

06.07.2017 | 15:08
Zu Anfang des Jahres war es angeblich nur noch eine Frage der Zeit bis Euro und US-Dollar Gleichstand haben. Doch dazu sollte es nicht kommen.
Nach den jüngsten Entwicklungen heben die Analysten der Deutschen Bank das Kursziel bis Ende des Jahres sogar auf 1,16 USD. Doch was, wenn es wieder Störfeuer gibt, beispielsweise durch die EZB. Mehr dazu und wie Sie sich jetzt mit zwei Zertifikaten richtig positionieren können, erfahren Sie in dieser Ausgabe Zertifikate Aktuell. Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Experte Michael Blumenroth von der Deutschen Bank zwei Zertifikate mit denen Sie sowohl vom steigenden Euro oder alternativ von einem Comeback des Dollars profitieren können.

Wertpapiere zum Video

DE000DT507D3
DT507D
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

05.07.2017 | 14:56

Marktexperte Rankers: Dax auf über 14.000

Aktie
RWE
Die ersten sechs Monate des Jahres 2016 sind vorüber. Wie im Flug so zu sagen. Das liegt sicher auch an den vielen Ereignissen, politischer und marktt...
Anzeige

Top Aktuell

20.09.2019 | 14:28

Die neue TSI-Strategie - TSI Wochenupdate

Top News
Die TSI-Strategie im Aktionär wurde überarbeitet. Wie genau und warum, das wird in der heutigen Sendung erläutert. Die Aktie der Woche ist der aktuell...