Börsen+Märkte

Marktstratege Lipkow: Tesla - ist dieser Effekt noch größer als der Aktiensplit?

12.08.2020 | 10:44
Nach dem starken Anstieg von gestern verleben Anleger heute einen eher ruhigen Handelstag. Themen gibt es allerdings genug. Laut Andreas Lipkow von Comdirect geht es am Markt vor allem darum, ob neue Liquidität kommt.

Der Marktstratege verweist auf die Diskussionen um neue Corona-Hilfen in den USA. Der zweite große Impulsgeber dürfte die Veröffentlichung frischer Wirtschaftsdaten sein.

Die zuletzt gut gelaufenen Edelmetalle und Techwerte sieht Lipkow derzeit in einer natürlichen Konsolidierung. Zu schnelle Kursanstiege seien selten gut, so der Experte.

Schnell gestiegen ist in den vergangenen Monaten auch die Tesla-Aktie. Jetzt hat der Konzern einen Aktiensplit angekündigt. Lipkow zufolge könnte aber ein anderer Effekt sogar noch wichtiger werden.

Außerdem geht es im folgenden Interview um E.ON, RWE, Salzgitter, Thyssenkrupp, HelloFresh, Zalando, Hornbach, Adidas, Nike und Tiktok.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KFB5
-
-
- %
XC0009655157
-
-
- %
DE000ENAG999
ENAG99
-
-
- %
US88160R1014
A1CX3T
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 13:11

Markt auf Richtungssuche?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hatte das Börsenjahr mit Viel Schwung begonnen, mittlerweile zeigen sich Ermüdungserscheinungen. Oder steckt mehr dahinter?