Börsen+Märkte

Märkte am Morgen: Euro, Bitcoin, Nvidia, AMD, Peloton, SAP, Vonovia, Sartorius, Deutsche Börse, Encavis, Magnora

25.08.2022 | 08:31
Die Lage an den Aktienmärkten ist schwierig. Der DAX kämpft darum, sich zu stabilisieren. Die Chancen auf Kursgewinne zum Handelsstart stehen diesmal gut. Die Vorgaben aus den USA und aus Asien sind durch die Bank positiv.

Bei den Einzelwerten geht es heute um den Euro, den Bitcoin, Nvidia, AMD, Peloton, SAP, Vonovia, Sartorius, die Deutsche Börse, Encavis und Magnora.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten.

Live aus Frankfurt meldet sich Korrespondentin Sissi Hajtmanek mit einem ersten Stimmungsbericht kurz vor Handelsbeginn.
 

Wertpapiere zum Video

EU0009652759
965275
-
-
- %
CRYPT0000BTC
-
-
- %
US67066G1040
918422
-
-
- %
AMD
US0079031078
863186
-
-
- %
US70614W1009
A2PR0M
-
-
- %
DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
SAP
DE0007164600
716460
-
-
- %
DE000A1ML7J1
A1ML7J
-
-
- %
DE0007165631
716563
-
-
- %
DE0005810055
581005
-
-
- %
DE0006095003
609500
-
-
- %
NO0010187032
A0D9BZ
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

24.08.2022 | 16:39

DAX in zwei Wochen wieder bei 14.400 Punkten?

Aktie
DAX
Das Notenbanker-Treffen in Jackson Hole hat die Börse fest im Griff. Noch vor Beginn des Wirtschaftssymposiums sorgt die Veranstaltung für Anspannung....
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:07

Zinswende: Adieu Aktien, hallo Anleihen?

Aktie
Der deutsche Leitindex hat am Dienstagmorgen Schäppchenjäger angezogen. Zwischenzeitlich legte der DAX moderat zu. Im Verlauf des Vormittages schmolz ...