Börsen+Märkte

Euro-Rausch als Bremsklotz an den Aktienmärkten?

08.09.2017 | 13:49
Sehen Charttechniker ein Ende der Euro-Rallye? Haben sie Sorgen um die Aktienmärkte hier zu Lande und in Europa mit dem starken Euro? Wo ist (immer noch) Hausse? Martin Utschneider von Donner & Reuschel mit harttechnischen Aus- und
Einsichten. Die 200-Tage-Linie rückte dieser Tage auffallend in den Anleger-Fokus. Hält sie im DAX oder hält sie nicht? Sie hat gehalten, sagt Martin Utschneider von Donner & Reuschel im Gespräch mit Antje Erhard. Ist der DAX damit schon in der Komfortzone? Endet die Euro-Rallye? Gibt es Zeichen auf ein Hausse-Ende im S&P 500? Wie gefährdet sind Indizes wie der Kospi?

Wertpapiere zum Video

DE0008467416
846741
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

06.09.2017 | 15:49

MDAX - die Aufsteiger sind da

Aktie
Sechs Immobilien-Aktien sind ab demnächst im MDAX! Grand City Properties ersetzt Billiger, Metro steigt auf und Rational ab. Was bedeuten diese Änderu...
Anzeige

Top Aktuell

18.04.2019 | 16:19

DAX über 12.200 in der Vor-Osterwoche

Börsen+Märkte
DAX
Schwindende Konjunktursorgen haben den Markt wieder zuversichtlicher gemacht, die gute Laune blieb in der verkürzten Handelswoche erhalten.