Börsen+Märkte

DAX-Check: Heute keine Impulse seitens der Wall Street

04.07.2018 | 11:00
Der DAX schaltete gestern in den Erholungsmodus. In der Spitze stieg er sogar wieder über 12.400 Punkte. Am Ende des Tages reichte es für ein Plus von 0,9 Prozent. Schlusskurs: 12.349 Punkte.
Worauf es für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann in der täglichen DAX-Analyse mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebook-Seite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:07

Wann kommt es zu einer Rezession?

Aktie
Seit des Kriegsausbruchs in der Ukraine schwankt der Ölpreis auf einem hohen Niveau. Das stellt die Finanzwelt vor große Herausforderungen. Die steige...
Heute | 09:22

DAX-Check: Abruptes Ende der Erholungsbewegung

Top News
DAX
Der DAX konnte sich gestern nur knapp über der 14.000 Punkte-Marke halten. Zu Tagesbeginn war der DAX noch unentschlossen gestartet, im Laufe des Tage...