Börsen+Märkte

Bitcoin, Tesla, MicroStrategy, Uber, Lyft, J&J, Moderna, Booking, Netflix, Disney - Opening Bell

13.04.2021 | 16:07
Die großen US-Aktienindizes notierten gestern die meiste Zeit des Tages im Minus. Die Abschläge hielten sich jedoch in Grenzen. Der Dow Jones gab am Ende des Tages zum Beispiel 0,16 Prozent ab.

Bei den Einzelthemen geht es heute um den Bitcoin, Tesla, MicroStrategy, Uber, Lyft, Johnson & Johnson, Moderna, Booking, Netflix und Disney.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, kennt die Indikationen für den heutigen Handelstag.

Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, gibt außerdem einen Überblick, was die Märkte bewegt.
 

Wertpapiere zum Video

CRYPT0000BTC
-
-
- %
US88160R1014
A1CX3T
-
-
- %
US5949724083
722713
-
-
- %
US90353T1007
A2PHHG
-
-
- %
US55087P1049
A2PE38
-
-
- %
US4781601046
853260
-
-
- %
US60770K1079
A2N9D9
-
-
- %
US09857L1089
A2JEXP
-
-
- %
US64110L1061
552484
-
-
- %
US2546871060
855686
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

12.04.2021 | 14:44

US-Inflationssprung: Risiko für die Märkte?

Aktie
DAX
Der DAX hat zuletzt immer wieder neue Höchststände eingefahren. Deutet der Chart auf noch mehr Potenzial hin? Wo könnten Risiken für eine Fortsetzung ...
13.04.2021 | 11:52

Börse: Weiter in ruhigem Fahrwasser?

Aktie
DAX
Die Börse scheint sich schon auf die Zeit nach Corona einzustellen, zumindest verbreiten die weiterhin bestehenden Unklarheiten der Corona-Politik kei...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 06:45

Neuer Superzyklus bei den Rohstoffen? ideasTV

Ideas TV
Der Preisanstieg bei den Rohstoffen setzt sich weiter fort. Ist das der Beginn eines neuen Superzyklus? Eine Einschätzung von Eugen Weinberg, Leiter R...
12.05.2021 | 14:37

DAX: Chartbild eingetrübt?

Börsen+Märkte
Der DAX war auch diese Woche zwischenzeitlich ganz schön unter Druck geraten. Was hat sich dadurch im charttechnischen Bild getan und wie sieht es bei...
12.05.2021 | 14:10

Charttechnik: DAX und Nikkei

Börsen+Märkte
DAX
Zuletzt war es eine ziemlich überschaubare Range, in der sich der DAX eine ganze Weile bewegte, auf ein Abrutschen folgte zumeist schnell die Erholung...