Aktien

Schlegel: Evotec - Rücksetzer zum Einstieg nutzen

11.10.2017 | 13:07
Evotec hat die erste Meilensteinzahlung aus der Partnerschaft mit Celgene erhalten. Für die Aktie ging es in diesem Jahr steil nach oben. Der jüngste Rücksetzer ist aufgrund der guten Nachrichtenlage schon wieder beendet.
Marion Schlegel vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR ist zwar weiter optimistisch, rät aber dazu, genau auf mögliche neue Rücksetzer zu achten. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Novo Nordisk und MorphoSys. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

DE0005664809
566480
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

08.07.2020 | 15:39

Ölpreis: Bleibt es hier so stabil?

Rohstoffe
Der Ölpreis hatte sich im Vergleich zu seinen Kapriolen von vor ein paar Monaten in letzter Zeit ziemlich stabil gezeigt. Welche Möglichkeiten bieten ...
08.07.2020 | 14:15

Charttechnik: Atempause beim DAX?

Börsen+Märkte
DAX
Nimmt sich der DAX eine kurze Auszeit oder was verspricht das charttechnische Bild im Moment?