Aktien

Notenbanken: Ziehen EZB und Fed die Reißleine

16.12.2022 | 13:16
EZB lässt nicht locker. Christine Lagarde sieht vor der Eurozone eine lange Strecke im Kampf gegen Teuerung.

Es war die Woche der Notenbanken: Der Kampf um die hohe Inflation ist, sowohl in den USA als auch in der Eurozone, weiter im vollem Gange. Zusätzlich sind die Aussichten auf die zukünftige Teuerung nach oben korrigiert worden. Was in naher Zukunft bezüglich steigender Preise und Zinsen zu erwarten ist, erfahren Sie in diesem Interview mit Tim Oechsner, Händler von Steubing AG
 

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

02.02.2023 | 15:01

Bitcoin: Lohnt sich die Investition jetzt?

Aktie
Der Bitcoin hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den höchsten Stand seit fast sechs Monaten erreicht. Seit Jahresbeginn legte die Kryptowährun...
02.02.2023 | 14:35

Was ist an den Märkten 2023 möglich?

Börsen+Märkte
DAX
Die Fed hat eigentlich geliefert, was der Markt hören wollte, die Anleger blicken nun auch auf EZB und Bank of England. Wohin dürfte die Gesamtgemenge...