Aktien

Marktstratege Lipkow: Trump hält die Märkte weiter auf Trab

22.08.2018 | 11:51
US-Präsident Donald Trump hat zu Wochenbeginn die amerikanische Notenbank FED kritisiert. Er möchte nicht, dass die Leitzinsen wie geplant erhöht werden. Dies schwächte den Dollar und liess den Euro ansteigen.
Marktstratege Andreas Lipkow von Comdirect spricht über den neuesten Tabubruch von Donald Trump und über die aktuelle Lage im Handelskrieg zwischen den USA und Asien. Lipkow blickt im Interview mit Moderatorin Cornelia Eidloth außerdem auf die Entwicklung des DAX, Griechenland und die Türkei sowie auf die Situation rund um Tesla.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE0005140008
514000
-
-
- %
EU0009652759
965275
-
-
- %
US88160R1014
A1CX3T
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 11:50

Match My Trade - Über 250 Prozent in vier Wochen

Börsen+Märkte
DAX
Hätte man mit einem Einstiegskapital von 1.000 Euro jeden unserer Trades mitgemacht, könnte man sich heute über stolze 3.562 Euro freuen. Wie lange hä...
Heute | 09:55

DAX-Check: Warten auf den FED-Entscheid

Top News
DAX
Vergangenen Freitag ging es um 0,6 Prozent abwärts für den DAX. Damit schloss er vier Punkte unter der 12.100 Punkte-Marke. Auf Wochensicht konnte er ...