Aktien

Küfner: Bei BASF auf Rücksetzer warten

10.10.2017 | 06:39
Die Aktie von BASF ist im September sehr gut gelaufen. "Hier gab es zuletzt sehr viele positive Analystenstudien", meint Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR.
Der Experte ist ebenfalls optimistisch, rät Anlegern allerdings, einen kleinen Rücksetzer abzuwarten. Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um den Ölpreis, Repsol und Shell. Das komplette Interview finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

DE000BASF111
BASF11
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

12.11.2018 | 14:40

Apple - Wie weit reicht die Korrektur?

Top News
Fokus Wallstreet ist ein Ausblick rund um Themen zum US-Markt. Aus charttechnischer Sicht analysiert Sebastian Hoffmann aktuell spannende Werte bzw. I...
12.11.2018 | 12:16

DAX - Herbstrallye sieht anders aus

Börsen+Märkte
DAX
Weder gibt es eine Brexit-Einigung, noch Handelslösungen. Jetzt steigen auch wieder die Ölpreise. Herbstrallye sieht anders aus - oder, Patrick Kessel...