Aktien

IPO Creditshelf: CEO zufrieden

25.07.2018 | 10:00
Der Online-Kreditvermittler Creditshelf ist heute an die Börse gegangen. Der erste Kurs von 80 Euro lag exakt auf dem Ausgabepreis. Nach dem IPO hat sich Der Aktionär TV-Moderatorin Viola Grebe mit dem CEO über die weiteren Pläne unterhalten.
Mit dem Börsengang sei man zufrieden, so Creditshelf-CEO Dr. Tim Thabe. Wofür der Erlös verwendet werden soll und wo er das Unternehmen mittelfristig sieht, erfahren Sie im vollständigen Interview.

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

26.01.2021 | 13:57

"Angstbarometer": Ist der Markt nervös?

Börsen+Märkte
DAX
Die Corona-Pandemie hat die Märkte zwar zwischenzeitlich verschreckt, aber der Markt zeigte sich mehr als robust und der DAX markierte Anfang des Jahr...