Aktien

Immer schlechtere Prognosen und News - Hält das die Eurozone aus?

01.04.2020 | 14:18
Das erste Quartal an den Börsen ein historisch schlechtes. Bad news häufen sich. Allein die Aussichten für die US-Konjunktur werden immer trüber. Hält Deutschland dagegen? Hält das die Eurozone aus?

Sind die Daten aus China ermutigend / ermutigend genug? Goldman senkt die BIP-Prognosen für die USA nochmals massiv? Die Prognosen für Deutschland - ebenfalls nicht ermutigend?

Was braucht es jetzt? Fragen von Antje Erhard an Dr. Jörg Krämer, Chefvolkswirt der Commerzbank
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

01.04.2020 | 09:20

Minus 25% im ersten Quartal - DAX-Check

Top News
DAX
Im frühen Handel überwand der DAX gestern mal wieder die 10.000 Punkte-Marke. Bis zum Handelsende konnte er sich allerdings nicht darüber halten. Denn...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:54

Bald wieder Rallye bei den US-Tech-Werten?

Börsen+Märkte
Die US-Tech-Rallye ist am Markt noch gut in Erinnerung, allerdings auch ihr abruptes, zumindest zwischenzeitliches Ende. Winkt bald eine Neuauflage?
Heute | 14:16

DAX: Stabilisierung?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX musste in dieser Börsenwoche schon einiges einstecken. Kommen nun wieder ein paar Hoffnungsschimmer durch?