Aktien

Christoph Zwermann: Zwischenerholung und dann Ausverkauf?

26.03.2020 | 16:20
War es das mit den Kurseinbrüchen, kommt die Erholung? Oder war das nur eine Zwischenerholung, die nicht trägt.

DAX erst im Tiefenrausch, dann über 10000 - zu viel, zu schnell? Oder lohnt der Einstieg schon? Wie ist die US-Dollar-Stärke für die Wall Street zu beurteilen? Was machen die Notenbanken weiter - Sorge vor Deflation? Antje Erhard mit vielen Fragen an Christoph Zwermann von Zwermann Financial. Der Experte analysiert den Deutschen Leitindex unter charttechnischen Gesichtspunkten. Außerdem erklärt er, auf welche Kursmarken es jetzt ankommt.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 16:29

Börsenpunk: Das sind die Favoriten 2021

Aktie
BYD
Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt - das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf di...
Heute | 10:50

Goldexperte Bußler: Gold im Tal der Tränen?

Top News
Gold arbeitet sich weiter im Bereich von 1.850 Dollar ab. Neue Impulse fehlen. Auch die Minen kommen nicht ins Laufen. Allerdings gäbe es dort genügen...