Aktien

Christoph Zwermann: Wenn der DAX den Kampf um die 200-Tage-Linie verliert...

20.07.2018 | 11:00
Was, wenn der DAX die 200-Tage-Linie nicht wuppt? Und das mitten in den saisonal schwachen Monaten, mitten in den Handelskonflikten, mitten in der Berichtssaison? Fragen an Christoph Zwermann von Zwermann Financial.
Christoph Zwermann von Zwermann Financial sieht Erholung bei vielen EM-Indizes. Doch im DAX ist es kritisch. Die 200-Tage-Linie sei wichtiger geworden, sagt er im Gespräch mit Antje Erhard. Wenn die nicht hält, dann sind wahrscheinlich heftige Tiefs die Folge.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:22

DAX-Check: Abruptes Ende der Erholungsbewegung

Top News
DAX
Der DAX konnte sich gestern nur knapp über der 14.000 Punkte-Marke halten. Zu Tagesbeginn war der DAX noch unentschlossen gestartet, im Laufe des Tage...