Aktien

ADVA-Finanzvorstand Dopfer: "Proftabilität vor Umsatz"

22.02.2018 | 10:30
ADVA Optical hat heute Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt. 2017 musste der Konzern einen Umsatzrückgang und einen Verlust verkraften. Ulrich Dopfer, Finanzvorstand von ADVA Optical, verweist vor allem auf Probleme mit zwei Kunden.
Bei einem "geht es wieder in die richtige Richtung, beim anderem ist es nach wie vor sehr, sehr still". Im Interview mit Moderator Marco Uome äußert sich Dopfer zu den weiteren Aussichten für das erste Quartal 2018.

Wertpapiere zum Video

DE0005103006
510300
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

23.10.2020 | 14:54

Bald wieder Rallye bei den US-Tech-Werten?

Börsen+Märkte
Die US-Tech-Rallye ist am Markt noch gut in Erinnerung, allerdings auch ihr abruptes, zumindest zwischenzeitliches Ende. Winkt bald eine Neuauflage?
23.10.2020 | 14:16

DAX: Stabilisierung?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX musste in dieser Börsenwoche schon einiges einstecken. Kommen nun wieder ein paar Hoffnungsschimmer durch?