Aktien

12000 Punkte und tschüß... Oder befeuern die Notenbanken weiter die Aktienmärkte?

11.04.2019 | 12:40
Brexit, Vergeltungszölle, Italien-Wirtschaft, Handelskonflikt - neue Sorgen, alte Sorgen, die Börse nimmt es noch recht gelassen. Doch die 12000 Punkte im DAX sind wieder einmal Geschichte. Anders in den USA.

Stefan Scharffetter, holen die Notenbanken zu neuen Stützungsmaßnahmen aus? Welchen Spielraum nutzt die EZB? Wo sind die Chancen für das zweite Quartal? Fragen von Antje Erhard an den Kapitalmarkt-Experten der Baader Bank.
 

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

23.10.2020 | 14:54

Bald wieder Rallye bei den US-Tech-Werten?

Börsen+Märkte
Die US-Tech-Rallye ist am Markt noch gut in Erinnerung, allerdings auch ihr abruptes, zumindest zwischenzeitliches Ende. Winkt bald eine Neuauflage?
23.10.2020 | 14:16

DAX: Stabilisierung?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX musste in dieser Börsenwoche schon einiges einstecken. Kommen nun wieder ein paar Hoffnungsschimmer durch?