Aktien

Procter Gamble

82,70-0,10 -0,12 %
ISIN: US7427181091 / WKN: 852062
Kurszeit: 13.12.18 11:08

Kursdetails

Geld/Brief 82,51 / 82,70
Eröffnungskurs 82,95
Hoch/Tief 83,00 / 82,30
Volumen 3.818
Währung EUR
Performance 1 Monat - %
Performance 1 Jahr +7,47 %
Börse Tradegate

Information

Procter & Gamble (P&G) ist ein amerikanischer Konsumgüter-Konzern mit Sitz in Cincinnati, Ohio. Der englische Kerzenzieher William Procter und der Seifensieder James Gamble gründeten das Unternehmen im Jahr 1837. Zunächst viele Jahrzehnte allein auf die Produktion von Kerzen und Seifen spezialisiert, begann P&G erst nach dem Zweiten Weltkrieg sein Produktportfolio stetig zu erweitern, sei es durch Zahnpaste, Shampoo oder auch Toilettenpapier. In Deutschland startete P&G im Jahr 1960 sein Geschäft in Frankfurt unter der Procter & Gamble GmbH. Eines der bahnbrechendsten Produkte für P&G war die Entwicklung der Pampers-Windeln im Jahr 1961. Der Verkauf in Deutschland startete allerdings erst im September 1973. Inzwischen tragen mehr als die Hälfte aller deutschen Babies Pampers-Windeln. P&G entdeckte auch früh die Radio- und Fernsehwerbung und gilt als einer der Pioniere des Markenmanagements. Durch zahlreiche Übernahmen baute der Konzern seine Marktstellung über die Jahrzehnte deutlich aus. Eine der bekanntesten Transaktionen war sicherlich der Kauf von Gillette im Januar 2005 für 57 Milliarden Dollar. P&Gs Produktportfolio umfasst unter anderem die Marken Ariel, Braun, Febreze, Pantene, Venus und Wella. Im Jahr 2011 setzte P&G 82,6 Milliarden Dollar um. Die Aktie des US-Konzerns wird in New York unter dem Kürzel PG gehandelt. In Deutschland notiert sie unter dem Kürzel PRG.

Videos