Top News

DAX-Check: Brexit-Abstimmung wird das Handelsgeschehen bestimmen

15.01.2019 | 09:57
Der DAX ist gestern mit Verlusten in die neue Handelswoche gestartet. Gegen Mittag fiel er dabei unter 10.800 Punkte. Diese Marke konnte er bis zum Handelsende zurückerobern. Er verlor 0,3 Prozent und ging bei 10.855 Zählern aus dem Handel.

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Maximilian Völkl im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

24.01.2020 | 15:47

Most Actives: Wirecard, Bayer, Hexagon

Aktie
Franziska Schimke blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkau...