Top News

DAX-Check: Aktuell drängt sich noch kein Long-Investment auf

16.11.2018 | 08:54
Erneut konnte der DAX gestern seine anfänglichen Gewinne nicht halten. Zwischenzeitlich notierte er sogar rund 150 Punkte schwächer. Am Ende des Tages blieb ein Minus von rund 0,5 Prozent. Schlussstand: 11.353 Punkte.

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

07.05.2021 | 10:44

Goldexperte Bußler: Jetzt wird es spannend!

Top News
Der Goldpreis kann die Marke von 1.800 Dollar knacken. Für die Bullen wird es nun wichtig, diesen Bereich auf Wochenschlussbasis zu überwinden. Dann k...