Rohstoffe

Brent Öl vor Doppelboden? Short-Trade in Planung - HeavytraderZ

05.05.2020 | 11:27
Die Ölpreise sind in den vergangenen Wochen mächtig durcheinander gewirbelt worden. Das gilt vor allem für die US-Sorte WTI, aber auch für die Nordseesorte Brent. David Wotzka von HeavytraderZ stellt sich auf ein weiteres Short-Szenario ein.

HeavytraderZ lädt Dich ein: Um 14:15 Uhr wird der Trade des Tages im Detail besprochen und ist nachträglich in der HeavytraderZ-Mediathek abrufbar - registriere dich jetzt und trete dem kostenfreien Livestream bei unter: https://www.heavytraderz.live

HeavytraderZ liefert das, was jeder Börsianer kennt - Emotionen, Rückschläge und Erfolge - eben Börse pur!

Die Edutainment-Plattform bietet Markteinschätzungen und den aktiven Handel im Hier und Jetzt in Echtzeit. Bei dem Big Brother ähnlichen Format schaust Du bis zu sechs Börsenhändlern zu, wie sie ihre Märkte (Aktien, Indizes, Rohstoffe und Devisen) auswerten und ihre Trades platzieren. Einfach den Livestream aktivieren und den Händlerprofis bei der Arbeit zuschauen unter: http://www.heavytraderz.live

Wertpapiere zum Video

XC0007240267
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

29.04.2020 | 11:44

Markt-Optimismus gerechtfertigt?

Börsen+Märkte
DAX
Der Markt hat diese Woche bisher einen gewissen Optimismus ausgestrahlt, die Hoffnung auf eine Normalisierung der Lage stützt. Zu Recht?
29.04.2020 | 13:09

Wird Öl noch billiger, Michael Blumenroth?

Rohstoffe
Die Ölpreise sind weiter im Keller Hohes Öl-Angebot trifft immer noch auf wenig, zu wenig Nachfrage Der weltweit größte Öl-ETF zieht die Reißleine. ...
29.04.2020 | 13:11

DAX-Analyse: noch Luft nach oben?

Börsen+Märkte
DAX
Für den DAX läuft es im Moment deutlich besser als in der Vorwoche. Wieviel Luft hat der Leitindex noch nach oben?
04.05.2020 | 15:32

DAX: Geht der Mai so schwach weiter?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hat gleich am ersten Handelstag im neuen Monat deutlich nachgegeben. Geht es so nervös weiter?
Anzeige

Top Aktuell

29.05.2020 | 14:08

TecDAX: Jetzt auf Tech-Werte setzen?

Börsen+Märkte
Der DAX hatte bis zum Freitag eine ziemliche Erholungs-Rallye hingelegt. Wie lief es im Vergleich dazu bei den Technologie-Werten?