DER AKTIONÄR-Tipp

Strebin: Commerzbank - es wird langsam interessant in Sachen Übernahme

11.10.2017 | 13:10
Bei der Commerzbank mehren sich die Übernahmespekulationen. Jetzt hat auch noch die Credit Agricole Interesse angemeldet. Fabian Strebin vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR sieht charttechnisch eine positive Entwicklung bei der Commerzbank.
Der Kurs stehe vor einem neuen Kaufsignal. Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um die Deutsche Bank, die Allianz und die Aareal Bank. Die komplette Sendung finden Sie hier.

Wertpapiere zum Video

DE000CBK1001
CBK100
-
-
- %
US2025976059
CB0L03
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:00

Shanghai Composite - schlägt den DAX

Börsen+Märkte
DAX
Hoffnung keimt mal wieder auf - auf eine Lösung im Handelskonflikt. Der derzeit vor allem an den Börsen Chinas abzulesen ist. Aber die schwache Konjun...