Börsen+Märkte

US-Markt: Kaufsignal bei Hasbro - Auch für konservative Anleger interessant

06.02.2017 | 15:23
Dem Dow Jones fehlt es momentan an Impulsen. Die Bilanzsaison ist zwar in vollem Gange. Allerdings legten zuletzt Unternehmen ihre Zahlen vor, die vielleicht nicht direkt im Zentrum des Interesses stehen.
Bei Hasbro vielleicht zu unrecht, wie Markus Horntrich, Chefredakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR verrät. Die Zahlen sind nämlich sehr gut ausgefallen und die Aktie hat jetzt ein Kaufsignal generiert. Außerdem setzt sich Markus Horntrich im Video mit dem Dow Jones und mit den Aktien von Amazon, Alphabet und General Electric auseinander. Zudem gibt Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick was die Märkte in Deutschland heute bewegt.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 10:00

DAX-Check: Gewinnmitnahmen setzen sich fort

Top News
DAX
Die Sorgen vor einer weltweiten Konjunkturabkühlung trübten am Dienstag die Stimmung der deutschen Anleger. So ging es für den DAX um 0,4 Prozent abwä...