Börsen+Märkte

US-Markt: Dow Jones, Ölpreis, Alibaba, BlackRock

11.10.2017 | 15:13
Am Dienstag ist es dem amerikanischen Leitindex mal wieder gelungen auf ein neues Allzeithoch zu steigen. Am Ende des Tages legte er dann gut 0,3 Prozent zu. Heute wird der Dow Jones jedoch etwas leichter erwartet.
Zudem beginnt jetzt in den USA die Berichtssaison, so hat BlackRock bereits Zahlen vorgelegt. Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR blickt hier auf den Dow Jones und ausgewählte Einzelwerte. Ausserdem gibt Patrick Dewayne, Korrespondent an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

16.04.2021 | 12:15

Snap: Neue Rekorde möglich - HeavytraderZ

Aktie
Vor rund einem Monat hat Snap mit einem Zukauf sein Modegeschäft verstärkt. Man übernahm die Firma Fit Analytics. Wie sich die Snap-Aktie zuletzt entw...
16.04.2021 | 10:55

Goldexperte Bußler: Erste Hürde geschafft

Top News
Es hat einige Anstrengung gekostet. Doch gestern war es dann endlich soweit: Der Goldpreis konnte die hartnäckige Widerstandszone zwischen 1.750/1.760...