Börsen+Märkte

US-Markt: Dow Jones, Öl, Gold, Apple, Adobe, T-Mobile US, Ford, Tesla, Facebook, Twitter, Snap

14.12.2018 | 15:27
Am Donnerstag präsentierten sich die US-Indizes recht unbewegt. Für den Dow Jones ging es 0,2 Prozent aufwärts. Der S&P 500 verlor 0,1 Prozent und der Nasdaq 100 gewann 0,1 Prozent hinzu.

In dieser Sendung geht es um folgende Einzelwerte: Öl, Gold, Apple, Adobe, T-Mobile US, Ford, Tesla, Facebook, Twitter und Snap.

Außerdem gibt Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, kennt zudem die Indikationen für den heutigen Handelstag.
 

Wertpapiere zum Video

XC0007924514
-
-
- %
XC0009655157
-
-
- %
US0378331005
865985
-
-
- %
US00724F1012
871981
-
-
- %
US8725901040
A1T7LU
-
-
- %
US3453708600
502391
-
-
- %
US88160R1014
A1CX3T
-
-
- %
US30303M1027
A1JWVX
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
Heute | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
Heute | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...