Börsen+Märkte

TSI-Wochenupdate: Erste dunkle Wolken am Horizont?

26.05.2017 | 13:38
Im TSI-Wochenupdate wird ein Rundblick auf das Börsenklima weltweiter Leitindizes geworfen. Heute stehen neben dem DAX die Börsen von China und Brasilien im Fokus.
In der Wissensecke wird die Analyse des „optimalen DAX-Abstands“ von seiner 200-Tage-Linie fortgesetzt – dieses Mal mit längerfristiger Perspektive. Beim TSI-Musterdepot gibt es einen Verkauf zu vermelden. Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst und leitender Redakteur der erfolgreichen Börsendienste „TSI USA“ und „TSI Gold“, blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Er erläutert zunächst, ob aus TSI-Sicht aktuell eine gute Zeit ist, in Aktien zu investieren. Der zweite Teil der Sendung besteht stets aus einem kompakten Wissensblock, der sich um die TSI-Systeme und andere statistische Phänomene an den Börsen dreht.

Wertpapiere zum Video

DE0006062144
606214
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:00

Shanghai Composite - schlägt den DAX

Börsen+Märkte
DAX
Hoffnung keimt mal wieder auf - auf eine Lösung im Handelskonflikt. Der derzeit vor allem an den Börsen Chinas abzulesen ist. Aber die schwache Konjun...