Börsen+Märkte

Nasdaq 100 – Jahresendspurt ohne Tech-Werte?

04.12.2017 | 15:58
Der Dow Jones hat in der vergangenen Woche erstmals in seiner Geschichte die Marke von 24.000 Punkten überboten.
Beflügelt wurden die Kurse dabei von einem starken Transportsektor, was auch erklärt, warum die jüngsten Aufwärtsimpulse mehr oder weniger an den Tech-Werten vorübergingen. Auf welche Unterstützungen und Widerstände daher im Nasdaq 100 jetzt geachtet werden sollte, erfahren Sie im aktuellen Video. Fokus Wallstreet ist ein Ausblick rund um Themen zum US-Markt. Aus charttechnischer Sicht analysiert Sebastian Hoffmann aktuell spannende Werte bzw. Indizes.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

22.01.2021 | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
22.01.2021 | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
22.01.2021 | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...