Börsen+Märkte

Marktüberblick: Dow Jones, Lockheed Martin, Boeing, Take-Two, Kion, DAX

23.05.2017 | 08:40
Der Dow Jones setzte gestern seinen leichten Erholungskurs fort. Rund 0,4 Prozent konnte der amerikanische Leitindex am Ende des Tages zulegen.
Zurückzuführen ist dies zum einen auf die bislang skandalfreie, erste Auslandsreise von US-Präsident Donald Trump und zum anderen auf die steigenden Ölpreise. Markus Horntrich, Chefredakteur von DER AKTIONÄR wirft einen Blick auf den US-Markt. Weitere Themen im Morning Briefing: Lockheed Martin, Boeing, Take-Two, Kion und der DAX.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

22.01.2021 | 15:17

Dow Jones, Mytheresa, IBM, Intel - US-Markt

Börsen+Märkte
IBM
Am Tag der Inauguration von Joe Biden legten die amerikanischen Indizes recht deutlich zu. Gestern ging ihnen nun der Schwung aus. Der Dow Jones verze...
22.01.2021 | 14:00

Geht der Börse die Puste aus?

Börsen+Märkte
DAX
Neuer US-Präsident, längerer Lockdown, zurückhaltende EZB: Der Markt hatte in dieser Woche einiges zu verarbeiten.
22.01.2021 | 11:27

Kommt bald die Korrektur an der Börse?

Börsen+Märkte
DAX
Die Börse hatte diese Woche mit sehr unterschiedlichen Stimmungslagen zu tun, kurz vor dem Wochenende dominierten im DAX die Minuszeichen. Könnte es b...