Börsen+Märkte

Goldman Sachs, Deutsche Bank, Netflix, Infineon, Tesla, Orocobre, Millennial Lithium

19.01.2017 | 13:09
In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung.
In dieser Ausgabe geht es um die Aktien von Goldman Sachs, Deutsche Bank, Netflix, Infineon, Tesla, Orocobre und Millennial Lithium. Goldman Sachs hat mit seinen Quartalszahlen positiv überrascht, aber die Aktie konnte davon nicht profitieren. Die Deutsche Bank kommt auch nicht mehr weiter voran, obwohl es zuletzt einige gute Nachrichten gab. Ob die Bankenrallye jetzt schon vorbei ist, analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn. Darüber hinaus geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um die außergewöhnlich guten Zahlen von Netflix, die den Wert auf ein neues Allzeithoch treiben, um den bevorstehenden Ausbruch bei Infineon, die nicht enden wollende Rallye bei Tesla und um die beiden Lithium-Aktien Orocobre und Millennial Lithium. Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, sollten Sie sich in den Verteiler von Maydorns Meinung. eintragen. Sie erhalten dann zusätzlich die aktuelle Studie: „Die Spekulation des Jahres: 280 Prozent Gewinn mit der Aktie der Zukunft“.

Wertpapiere zum Video

AU000000ORE0
A0M61S
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 12:00

China - wie ruppig wird 2019?

Aktie
6,6 Prozent Wachstum in China 2018. Wie erwartet. Aber das niedrigste seit 28 Jahren...Doch wie ruppig wird 2019?