Börsen+Märkte

Die X-perten (09.02.): US-Börsen: Zurück auf Los

09.02.2018 | 06:40
Nur noch altgediente Börsenhasen konnten sich scheinbar an eine größere Korrektur bei Dow Jones, S&P 500 und Co. erinnern. Dies änderte sich Ende vergangener Woche schlagartig.
Von vielen Kommentatoren werden gute Konjunkturdaten als Begründung herangezogen. Diese könnten nämlich auf mittlere Sicht ein Anziehen der Inflation und damit schnellere Zinsschritte der Zentralbanken zur Folge haben. Doch es gibt auch andere Gründe für den jüngsten Kursrutsch. Mehr dazu sowie zu Produkten, mit denen Anleger sich die deutlich gestiegenen Erwartungen an die zukünftige Schwankungsbreite der Aktien-Indizes zunutze machen könnten, verraten Michael Blumenroth und Nicolai Tietze im aktuellen X-perten-Video.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 14:48

Tesla: Geht da noch mehr?

Börsen+Märkte
Die Tesla-Aktie hat in den letzten Monaten ein wahres Kursfeuerwerk hingelegt...ist da immer noch Luft?
Heute | 13:15

DAX: Wieviel Luft ist da noch?

Börsen+Märkte
DAX
Der DAX hat sich zuletzt trotz Corona-Virus auf eine wahre Rekordjagd begeben. Kann man auf diesen Zug noch aufspringen?