Börsen+Märkte

DAX-Check: Das bedeutet der Fall unter 12.000 Punkte

26.03.2018 | 09:48
Am Freitag hatte der DAX weitere Verluste eingefahren und war damit deutlich unter die 12.000 Punkte-Marke gefallen. Er schloss bei 11.886 Punkten. Auf Wochensicht beträgt das Minus über vier Prozent.
Wie er heute in die neue Woche startet, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR. Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check ab sofort immer live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

23.03.2018 | 15:19

US-Markt: Dow Jones, Bitcoin, Gold, Nike

Börsen+Märkte
Der amerikanische Leitindex musste gestern Verluste von knapp drei Prozent hinnehmen. Damit ist der Dow Jones auch unter die 24.000 Punkte-Marke gefa...
Anzeige

Top Aktuell

Heute | 15:57

Most Actives: Wirecard, Daimler, RWE

Aktie
Franziska Schimke blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkau...
Heute | 11:05

Hebel-Depot: Jede Menge Gewinnmitnahmen

Zertifikate
S&T
In der vergangenen Woche notierte das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR wieder über 20 Prozent im Plus. Alle Werte des Depots wiesen eine positive Performa...