Aktien

Voltabox-CEO: Bin sehr zufrieden mit dem Börsengang

13.10.2017 | 12:05
Der Batteriesysteme-Anbieter Voltabox hat heute sein Börsendebüt gegeben. Der Ausgabepreis lag mit 24,00 Euro am oberen Ende der Emissionsspanne. Der erste Kurs legte mit 30,00 Euro eine deutliche Schippe drauf.
Der Aktionär TV hat sich mit dem CEO von Voltabox über seine Strategie und die generellen Aussichten der E-Mobility unterhalten. "Ich bin sehr zufrieden, sogar überwältigt von unserem Börsengang heute", so CEO Jürgen Pampel im Interview mit Moderatorin Viola Grebe. Welche Pläne er für die weitere Entwicklung von Voltabox verfolgt

Wertpapiere zum Video

DE000A2E4LE9
A2E4LE
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

15.01.2021 | 16:29

Börsenpunk: Das sind die Favoriten 2021

Aktie
BYD
Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt - das ist der Börsenpunk. Jochen Kauper analysiert, kritisiert, polarisiert. Der Börsenpunk setzt auf di...
15.01.2021 | 10:50

Goldexperte Bußler: Gold im Tal der Tränen?

Top News
Gold arbeitet sich weiter im Bereich von 1.850 Dollar ab. Neue Impulse fehlen. Auch die Minen kommen nicht ins Laufen. Allerdings gäbe es dort genügen...