Aktien

Stefan Scharffetter: 12000 Punkte nicht ausgeschlossen - kann schnell gehen

25.06.2018 | 14:01
Einzelne Branchen leiden seit einiger Zeit unter Handelskonflikten oder Niedrigzinsen. Aber derzeit geht es breitflächig abwärts. Der ifo Index zeigt weitreichenden Pessimismus auch in der Wirtschaft. Wie tief fällt der Markt (noch) Stefan Schar...
Findet der Markt Halt? Was kaufen die Investoren? Wie viel Pessimismus, wie viel Saisonalität steckt in den Abschlägen? Stefan Scharffetter von der Baader Bank im Gespräch mit Antje Erhard

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %
DE000DB2KE72
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 18:00

N26 - profitabel werden oder wachsen?

Aktie
2,5 Millionen Kunden seit 2015 hat N26. Ist das Berliner Unternehmen damit schon auf dem Weg zur globalen Bank? Fragen wir Markus Gunter von N26.
Heute | 15:11

Die Woche: DAX auf Achterbahnfahrt

Börsen+Märkte
Diese Woche hat der DAX zunächst noch die 11.800 Punkte übersprungen, um dann unter die 11.600 abzutauchen. Was ist da los?