Aktien

Robert Halver, wann korrigieren Sie sich angesichts 2. Welle, Brexit, US-Wahl?

19.10.2020 | 11:20
Chinas Wirtschaft wächst. Aber nicht so stark wie erwartet. Was wenn nun die Handelspartner von der zweiten Welle nach unten gezogen werden. Korrigieren Sie Ihren Börsen-Optimismus, Robert Halver?

Die Liquidität war immer eines der wichtigsten Argumente pro Börse von Robert Halver. Jetzt ist aber die zweite Welle da. Und es gibt ne Menge mehr Probleme. Harter Brexit, kein US-Konjunkturparket in welcher Höhe auch immer. Zeit für Korrekturen?
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

08.12.2021 | 15:11

Metaverse – das Potenzial am Kapitalmarkt

Börsen+Märkte
Spätestens nach der Umbenennung von Facebook in Meta hat der Begriff "Metaverse" die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Auch die der Börsianer. Wie zuku...
08.12.2021 | 14:05

Goldexperte Markus Bußler: Ein harter Kampf

Rohstoffe
Die Bullen mühen sich beim Goldpreis. Und die zumindest psychologisch wichtige Marke von 1.800 Dollar rückt langsam wieder in Reichweite. Doch die Spa...