Aktien

Robert Halver: DAX 11.000 - waren die Lockerungen nicht längst eingepreist?

11.05.2020 | 11:57
Von wegen Sell in May... Der Markt steigt. Schlechte Nachrichten werden ignoriert.

Der DAX im Aufwind - wie die meisten internationalen Börse - aber wofür eigentlich? Geht das nicht zu schnell, zu viel? Schauen wir weiter in die Zukunft: Sind die globalen Lieferketten in Gefahr? Ist die heimische Produktion wieder die Alternative? Oder ist eine Lockerung derzeit auch ein Druckmittel von Firmen? Fragen von Antje Erhard an Robert Halver, Baader Bank.
 

Wertpapiere zum Video

DAX
DE0008469008
846900
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:44

Was bringt Money Management?

Börsen+Märkte
DAX
Was versteht man unter Money Management und was bringt es? Matthias Hüppe, HSBC, erklärt im Interview, worauf man achten muss.
Heute | 09:01

Windkraft: In die Energiewende investieren?

Börsen+Märkte
Welche Rolle spielt die Windkraft aktuell bei der Energiewende und könnte sie in Zukunft noch an Bedeutung gewinnen? Was hat sich von politischer Seit...