Aktien

Mit Eintracht Frankfurt, Attila und viel Mut: Die Deutsche Familienversicherung geht an die Börse

04.12.2018 | 13:55
Zeichnungsgewinne im zweiten Anlauf. Die Deutsche Familienversicherung geht an die Börse. Und Eintracht Frankfurt ist dabei!

 

Unter den Blicken von David Abraham und vielen Eintracht-Spielern ging die Deutsche Familienversicherung heute an die Börse. Robert Halver von der Baader Bank ordnet den Auftakt ein im Gespräch mit Antje Erhard. 

 

Wertpapiere zum Video

DE000A2NBVD5
A2NBVD
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 15:50

Most Actives: Wirecard, Nel, Covestro

Aktie
Viola Grebe blickt auf die meistgehandelten Werte beim Onlinebroker Flatex. Welche Aktien werden aktuell am häufigsten gekauft und welche verkauft. Zu...
Heute | 13:08

Ölpreise: Brent zurück zu alten Hochs?

Börsen+Märkte
Stärkster Ölpreis-Anstieg seit 28 Jahren nach den Angriffen in Saudi-Arabien  Ohnehin ist Brent seit 2016 Aufwärtstrend  Kommt Öl zurück zu alten Ho...