Aktien

Marktanalyst Salcher: Flatex-Kunden weiter euphorisch

09.01.2017 | 11:30
Der DAX ist heute mit leichten Abschlägen in den Handel gestartet. Oswald Salcher von Flatex bleibt trotzdem optimistisch. Und das liegt hauptsächlich am Sentiment-Index der Flatex-Kunden.
"Man geht mit einer sehr positiven Einstellung in das neue Jahr und glaubt, dass der DAX weiter steigen wird, erklärt Salcher. Neben der Entwicklung beim DAX geht Oswald Salcher auch auf den Dow Jones, Gold und Facebook ein.

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

27.01.2023 | 13:04

Charttechnik: Das ist 2023 möglich

Börsen+Märkte
DAX
Das Jahr hatte beachtlich angefangen für den DAX, mittlerweile scheint der Schwung etwas raus zu sein. Was sagt die Charttechnik zum DAX und anderen I...
27.01.2023 | 09:27

Deutz: Neues Kaufsignal! Trading-Tipp

Top News
Der Trading-Tipp des Tages ist diesmal Deutz. Die Aktie hat sich zuletzt sehr gut entwickelt. Gestern sprang der Kurs über einen wichtigen Widerstand ...