Aktien

Marktanalyst Salcher: Facebook-Bäume wachsen nicht in den Himmel

02.02.2017 | 11:03
Facebook hat ein weiteres Mal Höchststände bei Umsatz und Gewinn erzielt, die Aktie kletterte nachbörslich auf ein neues Allzeit-Hoch.
CEO Mark Zuckerberg nahm diese Sensationsmeldungen jedoch zum Anlass, die Anleger auf andere, weniger sensationelle Zeiten einzuschwören. Eine Prognose, die Oswald Salcher von flatex durchaus teilt. Mehr dazu im Interview! Wie Oswald Salcher außerdem die weiteren Aussichten beim DAX, Dow Jones und EUR/USD-Kurs bewertet, sehen Sie im Video!

Wertpapiere zum Video

DE000DB2KFA7
-
-
- %

Weitere Videos zum Thema

Anzeige

Top Aktuell

Heute | 09:39

DAX-Check: Kampf um die 15.500 Punkte

Top News
DAX
Für den DAX ging es am Dienstag leicht aufwärts. Am Ende des Tages ging er mit einem Plus von 0,27 Prozent aus dem Handel. Dabei gelang es ihm über de...